Danke Sagen

Danke, Mutter Erde“

ein Erlebnisprojekt, um die Natur wieder mehr zu fühlen

Einen Baum mit dem Herzen erfühlen, sich Wurzeln wachsen lassen,

das Leben aus der Perspektive einer Ameise wahrnehmen,

Erdelieder tönen, sich durch ein Netz geborgen und verbunden erfahren

und intuitiv die Geschenke der Natur erspüren……

Wir tauchen spielerisch ein in ein ganzheitliches Bewusstsein (in der

Tradition der Urvölker) und entdecken, dass ein fühlendes Wahrnehmen

von allem Lebendigen zu Wertschätzung und Dankbarkeit führt.

Buchbar ab 01.07. 2018

Ort: im Wingster Wald

Dauer: ca. 2 Stunden

Alter: 7 – 10 Jahre

Kosten: 4,50 €